Sie sind sich bewusst, dass es in Ihrem Geschäftsbereich einen wachsenden Wettbewerb gibt? Der beste Weg, Ihre Kunden zu halten, ist sie zufriedenzustellen. Um herauszufinden, wie es um die Zufriedenheit Ihrer Kunden gestellt ist und ob diese planen, Sie in naher Zukunft zu verlassen, machen Sie eine Customer Churn Umfrage.

Wasteland abgewanderter Kunden - mit einer Customer Churn Umfrage leicht abzuwenden Neue Kunden kann man mit cleveren und groß angelegten Marketing Kampagnen gewinnen. Das Zurückgewinnen von Kunden, die sie verlassen haben, ist jedoch deutlich schwerer. Tatsächlich ist das Zurückgewinnen von Kunden sogar schwieriger, als Bestandskunden zu halten. Bestandskunden kann man auf verschiedenen Wegen halten, zum Beispiel mit E-Mails zur automatischen Verlängerung von Verträgen – „Klicken Sie hier, um Ihren Vertrag zu verlängern“ oder „Verlängern Sie Ihren Vertrag innerhalb von 10 Tagen und erhalten Sie … kostenlos“.

Häufig sind Strategien, wie die oben beschriebenen, hilfreich, um Kunden zu halten. Aber sie sind es nicht immer. Aus diesem Grund sollten Sie in Fällen von Kundenabwanderung gründlich analysieren, was schief gegangen ist. So können Sie reagieren, und zukünftige Abwanderung verhindern. Eine Customer Churn Umfrage ist der beste Weg, dies zu tun.

Was also ist eine Customer Churn Umfrage und warum ist sie so wichtig?

Eine Customer Churn Umfrage kann verschiedene Gründe aufzeigen, die zur Abwanderung des Kunden geführt haben. Der Erfolg einer solchen Umfrage beruht auf dem Design und der Auswahl der richtigen Fragen. Wenn Sie es als schwierig empfinden, die richtigen Fragen zu stellen, wenden Sie sich an ein professionelles Umfrageunternehmen. Netigate bietet einige sehr beliebte und geschätzte Services. Sie können Ihre Customer Churn Umfrage mit Hilfe von Netigates Erfahrung und professionellem Wissen erstellen und wichtige Einblicke in die Defizite in Bereichen wie dem Verkaufsprozess, dem Serviceniveau oder dem Nutzen gewinnen.
Das Messen der Abwanderung der Kunden und das Herausfinden der Gründe dafür können ganz einfach umgesetzt werden, indem Sie die Kunden, die Sie verlassen, fragen, warum diese sich so entschieden haben.

Formulieren Sie Ihre Fragen vorsichtig und vermeiden Sie es, Ihre ehemaligen Kunden zu beschuldigen. Dies wird sie nicht zu Ihnen zurückbringen, sondern sie vielmehr dazu bringen, schlecht über ihr Unternehmen zu sprechen. Gar nicht gut. Deshalb sollten Sie sehr ehrlich sein – Ihre Absicht ist es, Dinge besser zu machen und deshalb fragen Sie sie nach Hilfe.
Eine Customer Churn Umfrage ist kein Weg, um Kunden zurückzugewinnen, die Sie bereits verloren haben. Sie ist aber ein effektives Tool um die Kunden zu halten, die Sie noch haben.