Netigate zieht von Wiesbaden nach Frankfurt am Main

3. April, 2018

Frankfurt am Main, 03. April 2018 – Netigate Deutschland zieht am 6. April von Wiesbaden nach Frankfurt am Main. Die neue Anschrift lautet Netigate Deutschland GmbH, Untermainkai 27, 60329 Frankfurt am Main. Telefonnummern und E-Mailadressen ändern sich durch den Umzug nicht.

„Wir sind seit 2007 in Deutschland aktiv und seitdem stark gewachsen. Allein in den vergangenen drei Jahren hat sich die Zahl unserer Mitarbeiter auf 25 verdoppelt. Sie betreuen mehr als 650 Kunden, darunter Volkswagen, Vodafone und die Lufthansa. In Wiesbaden können wir nicht weiter wachsen, da das Büro voll belegt ist“, sagt Ronald Flores, Country Manager DACH bei Netigate. „Durch den Umzug ändert sich das. Wir suchen deshalb wieder Vertriebsmitarbeiter und freuen uns auf jede Bewerbung.“ Interessierte Personen können sich an Alexej Geldt, alexej.geldt@netigate.de wenden.

Netigate will in Deutschland weiter wachsen. Deshalb ist das neue Büro vier Mal so groß wie das in Wiesbaden. Es liegt in der Nähe des Frankfurter Hauptbahnhofs und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Damit Mitarbeitern durch den Umzug keine finanziellen Nachteile entstehen, bezahlt Netigate ihnen die Fahrtkosten. Das neue Büro verbessert die Arbeitsatmosphäre und besitzt eine große Dachterrasse, auf der Mitarbeiter im Sommer Mittagspause machen können. Außerdem gibt es zwei offene Küchen, Lounge-Bereiche, Duschen, einen Ruheraum zum Entspannen sowie deutlich mehr Konferenzräume als in Wiesbaden. „Wir haben uns bewusst für den Untermainkai 27 als neuen Standort entschieden“, sagt Flores. „Das Gebäude wurde 1876 gebaut und ähnelt einem palastartigen Doppelhaus mit viel Charme. Der Altbau erinnert uns an unsere Anfangszeit in Wiesbaden.“

 

logo

Netigate Office in Frankfurt am Main. Quelle: Netigate AB 2018

Über Netigate
Netigate ist einer der führenden europäischen Anbieter webbasierter Lösungen für Online-Befragungen und Feedback-Management – vorrangig in den Bereichen Kundenbefragungen, Mitarbeiterfeedback und Marktforschung. Das SaaS Unternehmen wurde 2005 in Stockholm, Schweden gegründet und besitzt Niederlassungen in Frankfurt am Main und Oslo. Heute gehören internationale Unternehmen aller Größen und Branchen, wie Spotify, DB Schenker, Vodafone, Continental und EnBW, zum Kundenstamm von Netigate.

Um mehr über Netigate zu erfahren, besuchen Sie die Webseite www.netigate.net/de oder folgen Sie dem Unternehmen auf LinkedIn.

Pressekontakt

Caroline Trossen
caroline.trossen@netigate.de