Neu: Unser Umfrage-Tool jetzt mit KI-basierter Text Analysis. Erfahren Sie mehr.

Auch Tausende Antworten sofort verstehen: Netigate integriert KI-Textanalyse in sein Umfragetool

12. September 2022

Stockholm, 12. September 2022

Netigate, einer der führenden Anbieter von Experience Management in Europa, setzt seinen Wachstumskurs mit der Einführung einer KI-gestützten Textanalyse-Funktion fort. Mit dem neuen Feature werden unstrukturierte Daten aus Umfragen automatisch nach Stimmungen, Aussagen und übergreifenden Themen sortiert.

Die Textanalyse ist eine der wichtigsten Produkteinführungen in der seit 2005 währenden Geschichte von Netigate. Dank der KI-Technologie für maschinelles Lernen kann das Netigate-Umfrage-Tool Textdaten fast so verstehen, wie es ein Mensch tun würde. Das bedeutet, dass es Textantworten lesen und analysieren kann, um Geschäftseinblicke zu gewinnen, so dass die Kunden die Antworten nicht mehr manuell durchgehen müssen.

Zu den wichtigsten Funktionen der Textanalyse gehören die Stimmungsanalyse, die Mustererkennung und die Gruppierung von Schlüsselwörtern. Die Stimmungsanalyse bedeutet, dass das Tool die in den Textantworten ausgedrückten “Gefühle” sofort identifizieren kann, um zu verstehen, welche Antworten positive, negative, neutrale oder gemischte Stimmungen zeigen. Das Tool kann außerdem eine unbegrenzte Anzahl von Textantworten kategorisieren und Muster erkennen, so dass Netigate-Nutzer schnell erkennen können, worüber die Befragten sprechen.

Henrik Ceder, Chief Product Officer bei Netigate, erklärt: “Die Einführung der Textanalyse ist für Netigate und unsere Kunden von großer Bedeutung. Aus Unternehmenssicht zeigt es unser Engagement, den Anwendern kontinuierliche Plattform-Upgrades und Entwicklungen zu bieten. Für die Kunden wird es die Art und Weise verändern, wie sie mit Textdaten arbeiten. Sie erhalten eine skalierbare Lösung, die es ihnen ermöglicht, klügere Entscheidungen zu treffen und datengesteuert zu arbeiten. Und das ist noch nicht alles. Wir arbeiten bereits an zukünftigen Iterationen von Text Analysis, die den Kunden einen noch größeren Nutzen bringen werden.”

Die neue Produktversion fällt in eine Phase des schnellen Wachstums und der Expansion von Netigate. Letzten Monat gab das Unternehmen bekannt, dass die in Skandinavien ansässige Private-Equity-Firma CRO Capital ein neuer Großaktionär geworden ist. Gemeinsam mit GRO Capital wird Netigate in der Lage sein, seinen Kunden neue, hochtechnologische Analyseprodukte in einem beschleunigten Tempo zur Verfügung zu stellen. Diese werden den Analyseprozess weiter vereinfachen und dabei helfen, Erkenntnisse in Entscheidungen umzuwandeln, die einen echten Mehrwert für das Unternehmen darstellen.

Netigate ist bestrebt, jeder Stimme einen Wert zu verleihen, indem es Unternehmen und Organisationen dazu inspiriert, auf Basis von Erkenntnissen zu handeln. Die Produktvision ist es, eine Plattform für ungefiltertes, reichhaltiges Feedback zu bieten, das ein authentisches Verständnis von Kunden und Mitarbeitern liefert.


Über Netigate

Netigate ist einer der führenden europäischen Anbieter webbasierter Lösungen für Online-Befragungen und Feedback-Management – vorrangig in den Bereichen Kundenbefragungen, Mitarbeiterfeedback und Marktforschung. Das SaaS Unternehmen wurde 2005 in Stockholm, Schweden gegründet und besitzt Niederlassungen in Frankfurt am Main, Berlin, Oslo und Warschau.

Presse & Medien

Gilbert Schwartmann
Gilbert Schwartmann, Vice President Growth Marketing
Gilbert.schwartmann@netigate.de
 +491741755956    LinkedIn