marketing tipps

Als Marketingmanager benötigen Sie ständig genaue Informationen aus zuverlässigen Quellen. Aber wie erfahren Sie, was der Markt und die Kunden über Ihr Unternehmen denken? Der beste Weg dieses Wissen zu erlangen, ist es, die Quelle der Information direkt zu befragen. Die folgenden zehn Tipps sollen Ihnen dabei helfen, mit Online Befragungen wertvolle Informationen über Ihren Markt und Ihre Kunden zu gewinnen und dadurch eine solide Wissensbasis für optimale Geschäftsentscheidungen zu schaffen.

Tipp 1: Kundenzufriedenheit: Kunden halten, neue Kunden gewinnen, Absatz steigern

Unzufriedene Kunden werden Sie nicht an Ihr Unternehmen binden können. Die Menschen, die Ihre Produkte kaufen und Ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen, sind die Grundlage für den Bestand Ihres Unternehmens. Daher sollte die Kundenzufriedenheit in jedem Unternehmen höchste Priorität haben. Fast alle Unternehmen möchten den Umsatz steigern und ein bestmögliches Kundenerlebnis bieten. Die cleveren Unternehmen wissen, dass die Messung der Kundenzufriedenheit die Grundlage für tatsächliche Kundenzufriedenheit ist. Versuchen Sie es: Fragen Sie Ihre Kunden, was sie denken. Sie werden überrascht sein, wie viele ihre Gedanken und Meinungen mit Ihnen teilen.

Tipp 2: Erhöhen Sie Ihre Kundenloyalität mit dem Net Promoter Score (NPS)®

Mit dem Net Promoter Score (NPS)® können Sie die Loyalität Ihrer Kunden messen.

Wünschen Sie sich ein Tool, das Ihnen Zahlen darüber liefert, wie loyal Ihre Kunden sind, und das Sie anwenden können, um Ihr eigenes Unternehmen mit anderen zu vergleichen? Ein solches Tool gibt es: Mit dem Net Promoter Score (NPS)® können Sie die Loyalität Ihrer Kunden messen und die Bereitschaft zur Weiterempfehlung Ihrer Produkte und Dienstleistungen ermitteln. Stellen Sie nur die eine Frage „Würden sie unser Unternehmen xy einem Kollegen oder Freund empfehlen?“. NPS-Befragungen sind zeitsparend und liefern Ihnen kontinuierliche Updates zum Grad der Kundenzufriedenheit im Zeitverlauf. Dies ermöglicht es Ihnen, Veränderungen rasch zu erkennen und schnell reagieren zu können. Viele Unternehmen setzen  NPS-Umfragen ein, um ihre Kundenzufriedenheit zu messen. Diese gesammelten Daten geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre NPS-Ergebnisse mit anderen in Ihrer Branche zu vergleichen. Kurz gesagt: NPS-Befragungen helfen Ihnen, die Kundenzufriedenheit zu steigern, neue Kunden zu gewinnen und die Rentabilität zu erhöhen.

* Net Promoter Score ist eine eingetragene Marke von Fred Reichheld, Bain & Co und Satmetrix.

Tipp 3: Verbessern Sie mit Webseiten-Feedback-Befragungen den ersten Eindruck, den Sie hinterlassen

Wo suchen wir zuerst, wenn wir  Informationen über ein Unternehmen oder ein bestimmtes Produkt benötigen? Am häufigsten wird über Google gesucht und hoffentlich wird so auch Ihre Website gefunden. Der erste Eindruck, den Ihre Website hinterlässt, ist somit entscheidend. Ihre Website sollte nutzerfreundlich sein, ein attraktives Design haben und über eine gute Navigation verfügen, um Besucher so lange wie möglich auf Ihrer Site zu halten.

Sie denken vielleicht, dass Ihre Website großartig ist, weil Sie selbst ganz problemlos finden können, was Sie suchen. Versuchen Sie, es aus der Besucherperspektive zu betrachten: Nutzer verschiedenen Alters und Geschlechts und individuellen Technikgewohnheiten nehmen Ihre Website ganz unterschiedlich wahr. Wenn Sie so viele Besucher wie möglich mit Ihrer Website ansprechen möchten, fragen sie diese nach Ihrer Meinung! Indem Sie eine Popup-Umfrage auf Ihrer Website verwenden, geben Sie Besuchern die Möglichkeit, einige kurze Fragen zu beantworten. Auf Basis der Antworten können Sie das Layout verbessern und eine benutzerfreundliche, gut strukturierte und ansprechende Website erstellen.

Tipp 4: Umfassendes Marktwissen: Marktforschung mit Panel-Befragungen

Marktforschung eignet sich hervorragend, um Erkenntnisse über Ihr Marktpotenzial zu erhalten. Aber bisher war Marktforschung mit hohen Kosten und langwierigen Prozessen verbunden. Sparen Sie Ihre wertvolle Zeit und Ihr Geld und nehmen Sie Ihr  Marktforschungsprojekt selbst in die Hand, indem Sie vollständig anpassbare Online-Panels verwenden. Mit einer Verbindung zu Cint Link erhalten Sie Zugriff auf über sieben Millionen Panelteilnehmern in 50 Ländern und können sich Ihre individuelle Zielgruppe zusammenstellen: So können Sie beispielsweise Land, Geschlecht, Altersbereich oder auch Reisegewohnheiten oder Angewohnheiten bei der Nutzung von Mobilgeräten Ihrer Zielgruppe wählen. Die Verwendung von Panels über Cint Link ist zudem eine Garantie dafür, dass die Qualität der Panels Branchenstandards entspricht.

Tipp 5: Jede gute Veranstaltung beginnt mit der Beurteilung der vorherigen

Machen Sie Event-Evaluationen zum festen Bestandteil Ihres Eventmanagements, um zukünftige Veranstaltungen zu verbessern. Unabhängig von der Branche sind Veranstaltungen ein gute Möglichkeit, um  Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren oder einfach Ihren Kunden etwas Gutes zu tun. Unternehmen investieren viel Zeit und Geld, um Events zu einem großartigen Ereignis für Ihre Anspruchsgruppen zu machen, aber nur wenige denken an den Wert, den das Feedback der Teilnehmer bringt. Mit nachträglichen Event-Evaluationen erhalten sie wertvolle Informationen, die Ihnen helfen, zukünftige Veranstaltungen zu verbessern und kostengünstiger zu realisieren. Damit werden Ihre Veranstaltungen garantiert ein voller Erfolg!

Tipp 6: Erreichen Sie Ihre Zielgruppe unabhängig vom Aufenthaltsort – Nutzen Sie mobile Befragungen und profitieren Sie vom wachsenden Gebrauch von Smartphones und Tablets

Erreichen Sie die richtigen Personen im richtigen Moment über ihr Smartphone oder Tablet. Ihre Zielgruppe befindet sich nicht immer vor dem Computer. Die Menschen sind unterwegs in Meetings, bei Veranstaltungen, im Bus oder auf dem Sofa. Ziehen Sie einen Vorteil daraus, dass ein Großteil derer, die Sie erreichen möchten, immer ein Smartphone oder Tablet bei sich hat. Sie haben die Möglichkeit, aktuelle Informationen schnell und einfach einzuholen, indem Sie Befragungen vor Ort durchführen: So erhalten sie beispielsweise bei Messen, Seminaren oder Meetings innerhalb von Minuten Feedback von Teilnehmern, die die Befragung über ihr Smartphone oder Tablet beantworten.

Tipp 7: Steigern Sie Ihren Umsatz durch Lead-Generation-Befragungen

Wie können Ihnen Umfragen dabei helfen, den Umsatz zu steigern und neue Kunden zu gewinnen? In vielen Marketingabteilungen werden verschiedene Online-Taktiken, wie beispielsweise SEO, Newsletter und Werbung, für die Lead-Generierung eingesetzt. Online Befragungen stellen dabei eine gute Ergänzung zur Steigerung Ihrer Leads dar. Jede Umfrage, die Sie versenden, ist ein möglicher neuer Lead. Sie können die Teilnehmer in der Umfrage bitten, ihre Kontaktdaten zu hinterlassen. Mit einem Anreiz, vielleicht der Chance, etwas zu gewinnen, erhöhen Sie die Bereitschaft des Befragten, seine Daten mitzuteilen. Nach einer Befragung können Sie die Ergebnisse zur Lead-Generation verwenden, indem Sie Informationen als Austausch für Kontaktdaten bieten.

Tipp 8: Nutzen Sie soziale Netzwerke für Social Media-Befragungen

Nutzen Sie Soziale Netzwerke, um Ihre Online Umfragen zu verbreiten. Facebook, Twitter und Google+ sind  Plattformen, die das Teilen von Links ganz einfach machen. Wenn Sie kreativ sind und zusätzliche Plattformen wie Instagram, Pinterest oder Flickr nutzen, können Sie einen Großteil der Sozialen Netzwerke abdecken, in denen sich die Menschen im Internet bewegen. Die Nutzung von Social Media ist eine großartige Möglichkeit, bestimmte Zielgruppen zu erreichen. Social Media ist schnell und verändert sich ständig. Sie können mit Ihren Fans kommunizieren, Menschen ganz einfach erreichen und neue Kunden gewinnen Eine Befragung in Sozialen Netzwerken zu verteilen, bedeutet die Befragung dort zu verbreiten, wo die Menschen sich aufhalten

Tipp 9: Agieren Sie global mit internationalen Online Befragungen

Haben Sie Ihr Augenmerk auf einen neuen Markt in einem anderen Land gerichtet oder sind Sie bereits ein Global Player, der verschiedene Märkte abdeckt? Die Märkte und die Kunden in anderen Ländern zu verstehen, ist unerlässlich, wenn Sie international erfolgreich sein möchten. Unterschiedliche Länder unterscheiden sich in Bezug auf Kultur, Kaufverhalten, Abneigungen und Produktpräferenzen. Online Befragungen sind die einfachste Möglichkeit, Informationen über die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu sammeln. Mit mehrsprachigen Befragungen sparen Sie Zeit und können auf effektive Weise verschiedene Länder untersuchen und miteinander vergleichen. Die Ergebnisse liefern Ihnen wertvolle Informationen dahingehend, wo Sie expandieren können, wo Sie neue Niederlassungen gründen sollten oder wie Sie Ihre Marketingstrategien verändern sollten.

Tipp 10: Teilen Sie Erkenntnisse mit interaktiven Dashboards

Jeden Tag fließen große Mengen Informationen durch Unternehmen. Herauszufiltern, welche Informationen für welche Menschen wichtig sind, kann sehr aufwendige Arbeit sein. Befragungsergebnisse gehören zu der Art von Informationen, die einige Personen im Unternehmen komplett vorliegen müssen, während andere nur wichtige Schlüsselinformationen benötigen. Ein Befragungs-Dashboard hilft Ihnen, die aus den Ergebnissen gewonnenen Informationen zu filtern und wichtige Daten in klaren und einfach verständlichen Grafiken zu visualisieren. Mit Befragungs-Dashboards sparen diejenigen Personen Zeit, die dafür verantwortlich sind, Aktionen auf Basis der Ergebnisse zu ergreifen. Interaktive Dashboards ermöglichen es Ihnen, sich vollständig auf die Schlüsselinformationen zu konzentriere, die Echtzeit-Informationen in den Grafiken liefern gute Grundlagen für schnelle Verbesserungsmaßnahmen.

Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Haben Sie weitere Tipps für Online Befragungen? Diskutieren Sie mit.