Warum Umfrage-Software? Egal in welchem Feld Sie arbeiten, die Chancen stehen gut, dass Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt Daten über das Verhalten einer bestimmten Zielgruppe sammeln müssen. Um verwertbare Ergebnisse zu bekommen ist es wichtig, einen Querschnitt von Menschen zu zu befragen, die zu Ihrer Zielgruppe gehören. Wollen Sie zum Beispiel etwas über die Essgewohnheiten einer bestimmten Altersgruppe erfahren, ist es ratsam Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen zu befragen.

 

Voice of Employee

Heute passiert viel in unserem Leben online. Egal, ob Sie das Internet bei der Arbeit oder in der Freizeit nutzen, wir sind stets online und auf eine einfache Art und Weise mit einem Netzwerk an Menschen in Kontakt. Genau deshalb sollten Sie auch Ihre Umfragen Online verbreiten – mit Hilfe eines Umfrage Tools!

Eine Umfrage-Software zu benutzen hat einige Vorteile. So können Sie zum Beispiel mit Hilfe der Design-Funktionalitäten sicherstellen, dass die Umfrage auch optisch all Ihren Standards gerecht wird und Ihrem Branding entspricht. Die meisten Anbieter wie Netigate ermöglichen es Ihnen zudem komplexe Logiken zu nutzen um Ihre Befragung so userfreundlich wie möglich zu gestalten.

Vielleicht der beste Aspekt von Umfrage-Software ist die Fähigkeit, die Ergebnisse anschließend online zu analysieren. Dies ist besonders bei umfangreichen Erhebungen relevant und bietet die Fähigkeit, die Ergebnisse per Knopfdruck in Grafiken zu übersetzen. Mit leistungsstarken Analysetools sehen Sie eher Trends und Korrelationen in den Daten und können auch über einen längeren Zeitpunkt Umfrageergebnisse miteinander vergleichen.

Was macht eine gute Umfrage aus?

  • Halten Sie es kurz. Niemand ist bereit, jede Menge Zeit in das Ausfüllen einer Umfrage zu investieren. Fragen Sie am besten nur ein paar Fragen gleichzeitig ab und sorgen Sie mit Logiken für Relevanz
  • Formulieren Sie Ihre Fragen so klar wie möglich. Eine einfache Sprache stellt sicher, dass Ihre Umfrage nicht falsch verstanden werden kann und garantiert genaue Ergebnisse
  • Bieten Sie eine Belohnung an. Es muss nicht immer Geld sein, Ihren Kunden können Sie zum Beispiel einen Rabatt anbieten oder ein eBook.