Kosten sind ein wichtiger Faktor in jedem Unternehmen und während sie sich nicht vermeiden lassen, kann man sie auch positiv nutzen, um einen Wertzuwachs zu erreichen und Gewinne zu erzielen. Selbstverständlich werden Sie dennoch versuchen, Kosten möglichst zu reduzieren, zum Beispiel durch eine geringere Miete oder indem Sie Lieferanten wechseln. Sie scheinen völlig offensichtlich, aber was ist mit versteckten Kosten, die intuitiven Dinge, die von einem geschäftstüchtigen Kopf entdeckt werden können? Wir meinen damit vor allem Dinge, die unbemerkt die Produktivität lahmlegen oder dem Einkommen schaden, also dem Geld, das sich in Ihren Taschen befinden sollte, dort aber nicht ist. Mit den folgenden Tipps stellen Sie sicher, dass Sie einen exzellenten Kundenservice bieten.

Kundenservice am Telefon

Wie Sie Ihr Kundendienst-Team organisieren hängt auch stark davon ab, welche Art von Unternehmen Sie haben. Vielleicht verfügen Sie über Mitarbeiter im Außendienst, die Ihre Kunden direkt vor Ort betreuen oder ein Team, dass über das Telefon weiterhilft. Viele eCommerce-Unternehmen setzen auf Tutorials, automatische Chats und Email Hilfe auf Knopfdruck. Innerhalb von wenigen Minuten bekommt der Kunde so gezielt Ratschläge und Hilfe bei Problemen. Bei Netigate verfügen wir über ein geschultes Support-Team, dass Ihnen im Chat oder auch im persönlichen Gespräch weiterhilft. Hier unsere Tipps für ausgezeichneten Kundenservice.

Verfügbarkeit ist Trumpf

Wer will schon tagelang auf eine Antwort warten? Je schneller Sie dem Kunden helfen können desto besser. Erstens fühlt sich der Kunde so gut aufgehoben und die Kundenloyalität steigt, zweitens können Sie so mehr Anfragen in kürzester Zeit beantworten. Das geht natürlich nur mit den richtigen Mitteln. Unser Tipp: Wenn der Kunde schnelle Hilfe mit Ihrem Produkt benötigt, investieren Sie in einen Chat auf Ihrer Website.

Ehrlichkeit schafft Vertrauen

Klare Antworten schaffen zufriedene Kunden. Allerdings werden auch geschulte Fachkräfte nicht immer eine Lösung bieten können. Seien Sie transparent, versprechen Sie nichts, was Sie nicht halten können und melden Sie sich gegebenenfalls bei Kunden zurück.

Der Kunde hat immer Recht?

Ihre Kunden müssen wissen, dass sie sich auf Sie verlassen können. Die ungeschriebene Regel lautet “Der Kunde hat immer Recht”. Hinterfragen Sie dieses Konzept nicht aber gehen Sie realistisch mit den Wünschen und Problemchen Ihrer Kunden um. Nicht jede Anfrage mag durchdacht sein, deshalb braucht Sie aber trotzdem eine Antwort – schulen Sie Ihr Personal im diplomatischen Umgang.

Vor allem: Investieren Sie in ein funktionierendes System – Ihre Kunden werden es Ihnen danken. Mit Netigate finden Sie heraus, wie loyal Ihre Kunden sind und wo Sie sich als Unternehmen verbessern können.